AKTUELLES

Der Sammelband Lernwelt Hochschule 2030 – Konzepte und Strategien für eine zukünftige Entwicklung ist erschienen.

Wir sind stolz darauf, mit einem Beitrag zu Campusentwicklungen und Lernraumdynamiken an der HAW Hamburg vertreten zu sein.

Einen herzlichen Dank senden wir an die Herausgeberin und den Herausgeber Richard Stang und Alexandra Becker.

__

Vom 06.09-09.09.2022 findet die 50. DGHD-Jahrestagung statt. Das Motto lautet „Transformationen – Perspektiven auf eine postdigitale Hochschullehre“.

Von unserem Projekt ist Enno Stöver mit dabei. Gemeinsam mit Tobias Ortelt von der TU Dortmund stellt er folgende Frage: Ingenieurausbildung nach Corona – Was soll bleiben und was kann weg?

__

Mit konkreten Fragen im Gepäck sind wir vom 07.08.-12.08.2022 zum Art of Hosting Gathering nach Slowenien gereist.

Rund 50 Teilnehmende aus 22 Nationen waren vor Ort. Gemeinsam haben wir nicht nur unsere Fragen diskutiert, sondern auch viele Impulse erhalten, wie ein Prozess nach Art of Hosting partizipativ organisiert wird.

Inspiriert davon und voller Tatendrang melden wir uns aus der Sommerpause zurück.

___

Am 06.07.2022 sehen wir unsere Kolleg*innen aus dem Innovation Hub Lernräume vom Hochschulforum Digitalisierung wieder. Zwar nur virtuell, doch sind wir schon gespannt, was die anderen drei Lernraumprojekte seit unserem Treffen in Kiel Ende April zu berichten haben.

___

Am 15.06.2022 findet das nächste Gesprächsforum Digitales Lehren an der Ruhr-Universität Bochum statt. Dieses Mal geht es um die Rolle des Campus.

Unsere Erfahrungen mit Online-Lehre haben uns den Wert von Begegnung auf dem Campus neu schätzen und anders sehen gelehrt. Nun fragt sich erst recht, wie ein Campus und wie Lernräume gestaltet sein sollten, die attraktiv sind, Begegnung ermöglichen und Spielraum für verschiedenste Lehr-Lern-Szenarien bieten.

Wir starten in die hybride Veranstaltung mit einem Impulsvortrag und freuen uns auf den anschließenden Austausch.

___

Endlich wieder eine Präsenz-Veranstaltung: Der 10. Tag der Lehre 2022 der FH St. Pölten rund um Lernräume war viel zu kurz für all die Impulse, Eindrücke und Gespräche vor Ort. Wir haben schon einen weiteren Besuch angekündigt. Der Rückblick auf die Tagung findet sich hier.

Katrin Schillinger war von unserem Projekt dabei und hat einen Vortrag gehalten zum Thema „Lernräume der Zukunft – sechs Anforderungen für eine strategische Ausrichtung“.

___

Am 12. Mai 2022 findet an der FH St. Pölten bereits zum zehnten Mal der „Tag der Lehre“ statt. Thematischer Fokus ist diesmal: Lernräume der Zukunft an Hochschulen: physisch, hybrid und online – Wie wird der „Shift from Teaching to Learning” in entsprechende Lernraum-Konzepte übersetzt?

Die Jubiläums-Veranstaltung findet am neuen Campus St. Pölten statt. Von unserem Projekt wird Katrin Schillinger dabei sein und einen Vortrag halten.

___

Am 22. April 2022 findet der erste Workshop vom InnovationHub Lernräume statt. Das Hochschulforum Digitalisierung begleitet auf der Basis bereits vorliegender Arbeitspapiere und praktischer Handlungsempfehlungen vier ausgewählte Lernraumprojekte von 2021 bis 2023. Wir sind zu Gast bei den Kolleg*innen der Universität Kiel und freuen uns schon darauf, den Austausch aus dem Kickoff im Dezember 2021 zu vertiefen.

Logo HAW